über mich

matina-alemi_0206_

  • zu meiner Person:
    1962 in Hamburg geboren, 1998 nach Bad Gandersheim gezogen, wo ich mit meiner Familie dem Gemeinschaftsnetzwerk Heckenbeck angehöre. Dieser erfüllende Lebensraum dient mir als Basis für viele Entwicklungen, menschlicher und beruflicher Art.
  • Heilpraktikerin bin ich seit 1994, Systemische Therapeutin seit 2012  (Ausbildung in Hamburg, HP Schule Menckesallee/ übergegangen in die Arkanaschule, Familienstellen bei Bettina Winter und Harald Homberger), Mitglied in der Schule des Schauens (www.familienaufstellen.eu)
    Leitung ayurvedischer Fastenkuren seit 2015 (Ausbildung bei Traudel und Ellen Ertner)
  •  zu meinen Schwerpunkten
    Je nach Situation und Bedarf nutze ich folgende Therapieverfahren:

           Familienaufstellungen

           Ayurvedische Fastenkuren

           Bachblüten

           Schüßlersalze

           Fußreflexzonenmassage und Reiki

Dabei ist es mir, wie auch auf meinen anderen Seiten zu ersehen, wichtig, den Menschen als Ganzes zu erfassen. Der Zusammenhang zwischen Körper und Seele ist wesentlich größer als oftmals von Vertretern einzelner Methoden dargestellt. Ein Beispiel: ein gesunder Körper wird  nicht so leicht eine Depression entwickeln, umgekehrt zieht eine Depression natürlich körperliche Schwächen nach sich. Manchmal kommt man therapeutisch auf einer Ebene nicht weiter und dann ist es wichtig auf eine andere zu wechseln oder eine andere Ebene hinzuzunehmen. Es freut mich sehr, durch mein breites Angebot, diese Möglichkeit zu haben.

Eine Reise beginnt immer mit dem ersten Schritt…..und sollten Sie schon viele Schritte getan haben, so kann es doch lohnenswert sein, mal einen anderen Weg auszuprobieren. Wenn mein Angebot Sie interessiert, freue ich mich über Ihre Kontaktaufnahme, sei es telefonisch oder per mail oder über das Kontaktformular.

  •  zu meinen Leistungen
    Leistungen, die von Heilpraktikern erbracht werden, können nicht über die gesetzliche Krankenversicherung abgerechnet werden. Es sind entweder Privatleistungen oder sie werden durch private Kranken- bzw. Zusatzversicherungen rückvergütet.
    Natürlich wäre es begrüssenswert, wenn Sie Ihrer Gesundheit und Ihrer Lebensqualität bei diesen Erwägungen erste Priorität einräumen könnten.
    In meinen Fastenkuren als auch in den Familienaufstellungen besteht ein Haftungsausschluß, d.h. die Verantwortung für die Teilnahme liegt bei den Teilnehmenden, es sei denn es läge grobe Fahrlässigkeit meinerseits vor. In jedem Fall sollte bei Unsicherheiten bezüglich einer Teilnahme zunächst mit mir und auch mit dem behandelnden Arzt oder Psychotherapeuten Rücksprache gehalten werden.